Yvona-Olivia Raceanu

Geboren: 1986
Biografie:

"Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren" - Vincent Van Gogh

Yvona-Olivia Raceanu wurde 1986 in Iasi/Rumänien geboren und lebt seit ihrem 3. Lebensjahr in Wien. Nach Abschluss der Handelsakademie, hat sie sich dazu entschieden Technische Mathematik zu studieren und als Test & Validation Engineer zu arbeiten.

Nach einem großen Tief in ihrem Leben hat sie in der Kunst Trost und Verständnis gefunden. Schon in den ersten Schuljahren zeigte sich laut Lehrern und Eltern ein Talent für die künstlerische Darstellung. Die ersten Leinwände und Acrylfarben schenkte ihr ihre Mutter. Familiär gab es bereits eine künstlerische Ader, da ihre Onkel bekannte Kirchenmaler bzw. Professoren an der Kunstuniversität waren.

Mischtechniken, Spraytechniken bis hin zur Acrylmalerei und collagierten Exponaten finden sich in ihren Bildern wieder - ein Mix aus moderner und zeitgenössischer Kunst.

"Meine Techniken sind so facettenreich wie das Leben. In einer Welt voller Negativschlagzeilen, sollen meine Bilder eine Ablenkung vom Negativen sein. Sie sollen eine Ausflucht aus dem Alltagsstress sein und in eine entspannte Welt entführen."

Jedes Kunstwerk von ihr ist ein Unikat: etwas Einzigartiges, das nur Sie besitzen und mit dem Sie Ihrem Interieur eine besondere Note verleihen oder als besonderes Geschenk weitergegeben werden kann.