Walter Trahmud

Geboren: 1959
Biografie:

- 1984 Eröffnung einer Galerie in St.Valentin
- 1985 Organisation von Kulturveranstaltungen (Kabarett, Theater, Konzerten)
- 1987 - 1994 Selbständig (Keramikwerkstatt) 
- 1991 - 2007 Arbeit als freischaffender Künstler,
- Planung u. Organisation v. Kulturprojekten mit Galerie "M", Linz
- 1. u 2. Teileröffg. Skulpturenpark St.Valentin;
- Kulturverein "KUK"- Planung u. Organ.;
- 2002 Kunstkollektiv Art Base M, Gründungs-Mitglied,
- 2004 Studium Museumspädagogik u. Kulturvermittlung PÄDAK Linz
- 2008 Kustos Sumerauerhof, St. Florian

Ausstellungsbeteiligung: (Auswahl)
- Intern. Kunstmarkt Wien
- Kulturhaus St.Valentin
- Kulturhaus Pelhrimov (CZ)
- Skulpturenpark St. Valentin
- Land auf - Schloß Ulmerfeld (Katalog)
- Art Vienna 2001 u. 2002 Kunsthandel Buchinger - Pöhlmann Linz
- 2009 Sumerauerhof St Florian(Joe Seiwald & Walter Trahmud)
- 2011 Intern. Künstlersymposion mit Ausstellung Sumerauerhof St. Florian (ars communicat, Traun; Art Base M; St. Florian)
- 2017 Produzentengalerie "Achtzig"; Berlin

Einzelausstellungen: (Auswahl)
- Versch. Projekte Kunst u.Wirtschaft (Wien, Linz, Bad Ischl)
- Galerie "M" Linz (mehrmals) · Handelskammer Galerie Wien
- Generali Forum, Linz
- WIFI, Linz
- Generali Forum, Linz
- Werkschau neuerster Arbeiten 2016, Freilichtmuseum Sumerauerhof, St. Florian
- Galerie Korefstiftung, Linz
- Galerie Traun, Linz-Land


https://www.waltertrahmud.at