Martin Gubo

Biografie:

Martin Gubo

geb. 1967; fließt durch bunte harmonische Farbwelten, legt an unterschiedlichen Ufern und Stränden an, die sich in Gestalt von Aquarellen, Acryl- und Gouachetechniken und Fotografien seiner eigenen Arbeiten, digital vollständig abstrahiert, manifestieren.

Fasziniert von der Landschaftsmalerei des Impressionismus, entwickelt der Künstler eine einzigartige Farben- und Formensprache, bei der er Landschaften ins beinahe mystisch Abstrakte transferiert.

Er schafft es auf digitaler Basis seine großformatigen Acrylbilder mit seinen gegenständlichen Aquarellen zu vereinen, um daraus wiederum ein einzigartiges neues Bild zu kreieren.  Mit Hilfe eines Grafik-Stiftes und nur wenigen Computereffekten, entsteht eine einzigartige Bildsprache in absolut moderner Anmutung. Unterschiedliche Druckarten ermöglichen eine individuelle Anpassung an Motiv und Raum. 

Die digitalen Bilder sind auf eine geringe Stückzahl limitiert.
(Es besteht die Möglichkeit ein Allein-Nutzungsrecht mit Datenübergabe zu erwerben.)